Schriftstellerin, Podcasterin

Lesungen 2024:

9. Juni 2024, 20:00 h im Café Anno, 1080 Wien

19. Juli 2024, 19:00 h im Lederermayerhaus, 4866 Unterach am Attersee

weitere Termine folgen


"Schreiben ist Befreiung aus der Gefangenschaft des Wortlosen."

Valerie Springer ist Schriftstellerin, Journalistin und Podcasterin.

Geboren 1958, wuchs sie in Wien, Basel und München auf. Sie studierte kurz, sammelte Erfahrungen in vielfältigsten Jobs und arbeitete viele Jahre als Kulturredakteurin. Seit dem Jahr 2000 ist sie freie Schriftstellerin, von ihr wurden Romane, Essays, Kurzgeschichten und Gedichte veröffentlicht. 

Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Im Sommer lebt sie am Attersee im Salzkammergut, im Winter in Andalusien/Südspanien.

"Ich verabscheue Populismus, Dogmatismus, Rassismus und Diskriminierung. Ich glaube - trotz allem und immer noch - an die Entwicklungsfähigkeit der Menschheit."